Kursnavigator

Kurs | 1.02

Vietnam - Laos - Kambodscha

Eine Reise zu traumhaften Orten in Süd-Ost-Asien / Live- Reportage von und mit Gunnar Green

Süd-Ost-Asien erfreut sich bei Reisenden immer größer werdender Beliebtheit. Fast10 Monate bereiste der Fotojournalist Gunnar Green mit Motorrad und klapprigen Bussen alle Winkel dieser Länder. Die historisch bekannt aus Kolonialzeiten und erbitterten Kriegen, Indochina genannt wurden.

Heute spürt man an vielen Orten die Aufbruchstimmung, wenn auch im Hinterland die Zeit stehen geblieben zu sein scheint.

Vietnam ist der „Tiger“, der zum Sprung in eine neue Zukunft ansetzt. Saigon, eine pulsierende Wirtschaftsmetropole, die Hauptstadt Hanoi im Norden wirkt eher traditionell. Dazwischen dominieren ländliche Idylle, Traumstrände und Kulturschätze. Dies lockt mittlerweile Acht-Millionen ausländische Touristen an.

Laos bietet unberührte Naturlandschaften, die er mit dem Motorrad und Heißluftballon bereist hat.

Kambodscha ein Land dessen Schätze für lange Zeit nicht zugänglich waren hat seinen Bambusvorhang geöffnet und lockt Millionen Besucher zu den weltberühmten Tempeln von Angkor Wat.

Ferner sind wir auf dem alten Hof-Chi-Minh-Pfad ins Landesinnere unterwegs zu unerschlossenen Naturreservaten. Wie das einmalige Naturschauspiel – die Strömungsumkehr des Tonle Sap Flusses. In dieser Region leben die Menschen in schwimmenden Dörfern oder gewaltigen Stelzenhäusern. Am Ende der Reise stellt sich der Referent die Frage, ob dies ein verlorenes Paradies ist...

Mit topaktuellen Tipps, unterhaltsam auf Kinoleinwand präsentiert! Frei nach dem Motto: Die beste Bildung findet ein gescheiter Mensch auf Reisen (Goethe).

Weitere Informationen: www.gunnar-green.de

Datum: Donnerstag, 8. März 2018
Ort: Gaststätte Felsenburg
Hauptstraße 20, Ahrenviölfeld
Uhrzeit: 19:30 Uhr
Gebühr: 32,- Euro
Anmeldung: VHS/WTV-Büro, Westerende 41, Viöl
Tel. 04843-20106
Gert Nissen, Tel. 0461-979787